H e i m a t m u s e u m

 E I N E     F r e i b U r g e r     F a m i l i e n g e s c h i c h t e

Heimatwohnmuseum Freiburg

Herzlich Willkommen!

 Sie sind in Freiburg und möchten einmal 300 Jahre Familienalltag und Geschichte anhand von Möbeln und Bildern  erleben? Unser Motto: Aus der Vergangenheit für die Gegenwart und Zukunft lernen und sei es, um Fehler zu vermeiden!

 Sie wollen aus der Geschichte für die  Gegenwart und Zukunft lernen.
Dann sind Sie bei uns genau richtig!
 Sie vermuten, dass  manches , was man sieht, nicht die Realität darstellt, dann liegen Sie richtig; Sein und Schein oder Reales und Fiktionales bedarf zusätzlicher Informationen. Diese Thematik ist Teil der Führungen.
Zur Zeit können Besucher nach einer Spende auf Wunsch ein Buchgeschenk - soweit der Vorrat reicht - erhalten

In unserem Heimatwohnmuseum, gelegen in der Freiburger Wiehre, 
entdecken Sie nicht nur Möbelstücke, die bereits im 18. Jahrhundert mit viel Liebe zum Detail angefertigt wurden, sondern auch historische Gemälde einer bürgerlichen Familie, die die Umbrüche des 19. und 20. Jahrhunderts miterlebt hat. 
Es erwarten Sie darüber hinaus zahlreiche Zeugnisse, 
so zum Beispiel ein Grammophon aus den 1930er-Jahren.

Öffnungszeiten: Jedes erste Wochenende im Monat mit Samstag,
                                                                                                                       samstags: 14:00 bis 17:00 Uhr, 
                                                                                                                       sonntags: 14:00 bis 17:00 Uhr oder
                                     Terminvereinbarung, per E-Mail [email protected] oder 
                                                                                             Telefon: (0761) 74360
Lesungen / Vorträge: Jeden dritten Dienstag im Monat um 17:00 Uhr 

Interessieren Sie sich für einen Besuch? Dann kommen Sie gerne vorbei. Hier finden Sie uns.


Heimatwohnmuseum Freiburg